* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemein
     Nadelarbeiten
     Procrastination
     Job
     Sport
     Burnout
     Green Life

* Letztes Feedback






Die Reise beginnt

 

Hallo Zusammen,


ich möchte Euch auf eine Reise einladen. Die Reise in mein neues Leben. Deshalb auch der Blogtitel „A New Start“.


Nach und nach ist mein altes Leben in fast allen Bereichen „auseinandergebrochen“ bis hin zum Burnout. Das erschreckt erstmal und macht Angst. Alle vermeintliche Sicherheit, die man sich in seinem Leben erarbeitet hat, ist plötzlich weg. Job, Familie, Freunde, materieller Besitz etc.


Aber es ist auch eine einmalige Chance, quasi eine Stunde Null. Und so möchte ich das jetzt sehen. Nicht zurückblicken, was ich alles verloren habe. Sondern erstmal grundsätzlich alles in Frage stellen. Was brauche ich wirklich für mein zukünftiges Leben?


Und hier beginnt meine Reise.


Die Suche nach einem neuen Job. Will ich meinen bisherigen Beruf weiter ausüben oder nochmal was ganz Neues wagen? Und wenn ich bei meinem alten Beruf bleibe, wie muss meine neue Arbeitsstelle sein, damit nicht wieder die Gefahr des „Ausbrennens“ besteht? Und wo wird dieser neue Job sein? Muss ich eventuell umziehen und in einer neuen Umgebung ganz neu anfangen?


Und mit Sport möchte ich wieder beginnen. Zum einen um wieder zu Kräften zu kommen und als Ausgleich zum Stress. Und das nach Jahren wo ich diesen Teil meines Lebens komplett vernachlässigt habe. Hier könnt Ihr also die Verwandlung vom „Office-Potato“ zur „Genuss-Sportlerin“ verfolgen. Bin schon gespannt, welche neuen Sportarten ich für mich entdecken werde und ob ich es schaffe die Startschwierigkeiten zu überstehen.


Ein weiteres Thema das ich bis jetzt immer nur halbherzig angefangen habe und das dann immer wieder mangelnder Zeit oder Kraft zum Opfer gefallen ist, ist ein möglichst ökologisch korrektes Leben zu leben. Ein sehr interessantes, aber auch kompliziertes Thema. Ich bin immer wieder überwältigt und verunsichert, weil wenn man einmal damit angefangen hat, kommen immer mehr Punkte dazu, die berücksichtigt werden wollen. Und plötzlich steht man da und weiß z.B. überhaupt nicht mehr, was man noch kaufen kann. Zumal ich auch noch in so einer netten Gegend wohne, die ökologische Diaspora zu sein scheint.


Das wichtigste Thema ist natürlich aus meinem Burnout raus zu kommen. Das wird bestimmt noch harte Arbeit. Da muss sehr viel aufgearbeitet werden und dann mal schauen wie ich in Zukunft besser auf mich achten kann und wie überhaupt mein Leben aussehen muss, dass ich glücklich, zufrieden und gesund leben kann. Dazu kommt noch, dass durch meine Krankheit sehr viele wichtige Sachen liegen geblieben sind, die ich jetzt angehen werde.


So, die Reise kann beginnen. Würde mich freuen, wenn Ihr mich begleitet. Für Anregungen, Kritik, Infos und natürlich Lob bin ich immer dankbar. Und vielleicht inspiriert meine Reise Euch ja mal bestimmte Bereiche Eures Lebens anzuschauen und darüber nachzudenken.


Lasst uns heute den ersten Schritt tun, denn damit beginnt ja jede Reise.


Grüße


Pippi

12.11.11 12:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung