* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemein
     Nadelarbeiten
     Procrastination
     Job
     Sport
     Burnout
     Green Life

* Letztes Feedback






Burnout, Selbsthilfegruppen

 

gehe gerade mit dem Gedanken schwanger, ob ich es mal mit einer Selbsthilfegruppe versuchen soll.


Einfach der Austausch mit Leuten denen es genauso geht wie mir. Nicht die professionell wissenden Ratschläge der Ärzte und schon gar nicht die ja vielleicht gutgemeinten aber überhaupt nicht verstehenden Ratschläge der Umgebung. Die können die Situation einfach nicht verstehen und was für die selbstverständlich ist dazu bin ich im Moment einfach nicht in der Lage. Und wenn schon ein Satz mit: „Du musst einfach....“ anfängt könnte ich schreien! Druck geht im Moment für mich überhaupt nicht und „Du musst“ bedeutet für mich Druck. Habt Ihr schon mal eine Selbsthilfegruppe besucht? Und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?


Habe mich jetzt mal auf der Seite meiner Heimatstadt schlau gemacht und da wären zwei Selbsthilfegruppen die für mich in Frage kommen.


Die erste ist direkt eine Burnout-Selbsthilfegruppe. Wäre eigentlich ideal. Allerdings gibt es da zwei Dinge die mich da ein bisschen abschrecken. Erstens muss ich da durch die halbe Stadt (OK nicht wirklich ein Hinderungsgrund) und zweitens findet die nur alle 2 Wochen statt und dort steht, dass man da vorher anrufen muss um nach den genauen Terminen zu fragen. Das ist im Moment eines meiner Probleme und setzt die Hemmschwelle für mich ein ganzes Stück höher als wenn man da einfach mal so vorbei gehen könnte.


Die zweite ist eine Selbsthilfegruppe für Angst, Panikattacken und Depressionen. Das ist neben der Müdigkeit genau meine Problematik. Und das Schöne ist, die findet jede Woche statt und man kann da einfach so vorbei gehen und die ist nur 15 Minuten zu Fuß von mir entfernt.


Vielleicht versuche ich es erst mal mit der zweiten. Drückt mir mal die Daumen, dass ich den Mut und die Kraft aufbringe da hinzugehen. Werde dann hier von meinen Erfahrungen berichten.


Wünsche Euch einen wunderschönen Start in den Tag.


Grüße


Pippi



17.11.11 07:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung