* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemein
     Nadelarbeiten
     Procrastination
     Job
     Sport
     Burnout
     Green Life

* Letztes Feedback






Gedanken

 

der Rückschlag gestern hat mich doch sehr nachdenklich gemacht. Verfalle ich wieder in alte Verhaltensmuster, dass ich zu viel auf einmal will? Obwohl ich ja ganz kleine Schritte gehen will und dies auch eigentlich mache sind es doch viele Baustellen gleichzeitig an denen ich arbeite.


Ich hatte mir das vorher eigentlich gut überlegt und bin mir sicher, dass nur wenn ich sowohl gut für meinen Körper als auch für meine Seele sorge ich wieder auf die Beine komme.


Und dazu gehört nun mal sowohl gesunde Ernährung als auch Sport und Entspannung. Aber ich muss mich auch wieder der Wirklichkeit stellen mit Job und den Angelegenheiten die liegen geblieben sind. Dies fällt mir im Moment am schwersten und ist seelisch mit dem meisten Stress verbunden. Aber beiseite legen und erst mal nur an den ersten beiden Sachen arbeiten kann ich auch nicht. Ich weiß, dass ich was unternehmen muss (Nennt sich so schön wirtschaftliche Notwendigkeit). Denn wenn ich das nicht tue belastet es mich auch (Grübel, Grübel) und ich bekomme die Panik, was sonst alles passieren könnte. Also auch ein Teufelskreis. Versteht Ihr was ich meine? Fällt mir gerade schwer das anders (treffender) zu formulieren.


Puh jetzt habe ich Euch mit schwerer Kost konfrontiert. Aber ich habe Euch auf meine Reise eingeladen und will Euch an meinen Gedanken teilhaben lassen und da kann ich so wichtige Dinge nicht weglassen. Hoffe ich habe den einen Leser den mein Blog vielleicht schon hat, jetzt nicht verschreckt.


Also weiter geht es auf der Reise mit dem nächsten kleinen Schritt. Für mich heißt das heute den Tag nicht nur irgendwie zu überstehen sondern zu gestalten.


Grüße


Pippi



21.11.11 09:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung