* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemein
     Nadelarbeiten
     Procrastination
     Job
     Sport
     Burnout
     Green Life

* Letztes Feedback






Jobsuche – Frustration pur

 

Oh man, mir geht’s grad richtig bescheiden. Habe mich durch die Stellenanzeigen gewühlt. Muss jetzt endlich mal wieder anfangen zu arbeiten. Mal abgesehen von den wirtschaftlichen Zwängen fehlt mir meine Arbeit zunehmend. Eigentlich ein gutes Zeichen. Lange Zeit war der Gedanke an Arbeit für mich mit Stress, Panik, Abwehr und Überforderung verbunden. Das Gefühl: Ich kann das jetzt noch nicht!!


Aber jetzt fühle ich mich nicht ausgelastet und mir fehlt die geistige Anregung und Herausforderung. Ich bin anscheinend auf dem Weg der Besserung. So weit so gut.


Ich bin gut ausgebildet und in meiner Branche werden auch gar nicht so wenig Arbeitskräfte gesucht. Aber jetzt kommt der große Haken: In meiner Region ist absolut nichts! Und umziehen kann ich im Moment wegen der Kids nicht. Frühestens nächstes Jahr.


Das zieht mich jetzt gerade wieder ziemlich runter. Ich sitze vor dem Rechner und spüre wieder die Verzweiflung in mir aufsteigen. Könnte heulen. Würde am liebsten alle Browserfenster schließen und mich in mein Bettchen verkriechen. Vogel-Strauß-Politik. Aber das will ich nicht mehr!!!!


OK jetzt mal tief durchatmen und trotzdem ein Profil, Lebenslauf etc. erstellen und nicht weiter grübeln. Damit werde ich wahrscheinlich den Rest des Tages beschäftigt sein.


Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende.


Hier noch eine Inspiration fürs Wochenende:


„Find your comfort zone. Then leave it.“


Machen wir uns auf.


Grüße


Pippi

31.8.12 11:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung